Diese Website wird nicht mehr aktualisiert. Ich bin auf https://akaislaberecke.wordpress.com umgezogen, da mir das Instagram Plugin gefehlt hat und die alternativen Codes im Internetz Schrott waren ;)

Hier wird in Zukunft nichts mehr aktualisiert.
Lieben Gruß und bis bald,
Akai


Samstag, März 17, 2012




Letztes Jahr wurden auf der Leipziger Buchmesse Workshops wegen der Katastrophe in Japan abgesagt, mit der Begründung, dass man die japanische Kultur nicht glorifizieren wird, während sie leidet. Ich hatte mich zwar etwas darüber geärgert, aber ich konnte es nachvollziehen, umso mehr hoffe ich dieses Jahr an Zeichen-Workshops auf der Buchmesse teilzunehmen ^^ Am Tag der Veröffentlichung dieses Posts werde ich dort sein und mal wieder ein paar Leute aus den Internet treffen. Wird sicher eine schöne Zeit ~

-----------------------------------

Viele Leute zeigen jetzt noch mit den Zeigefinger umher mit Aussagen wie :

"Ihr habt es vergessen, aber ich denke immer noch daran" 
"Nur weil es nicht mehr in den Medien vorkommt ist es nicht vorbei!"

Ich hab genug davon. Nur weil man sich damit brüstet eine solche Katastrophe nicht vergessen zu haben, ist man gleich automatisch besser/schlechter... oder was auch immer. Ich glaube, dass selbst wenn viele nicht darüber reden, solche Katastrophen doch im Gedächnis bleiben. Nicht nur durch die Jahrestage in denen die Medien diese Themen wieder aufgreifen, sondern einfach weil ob man es will oder nicht diese Dinge ein Teil vom eigenen Leben geworden sind. Ein Teil der eigenen Biografie. Nur weil ich nicht andauernd darüber rede, denke oder schreibe, verschwinden solche Sachen doch nicht aus dem Bewusstsein. Bei den Überflutungen von schlechten Neuigkeiten, die wir jeden Tag ausgesetzt sind, ist es ein Wunder, dass der Mensch überhaupt noch lachen kann.

Aber wer bin ich schon um Moralpredigten zu halten, ich wollte euch nur auf ein wirklich interessantes Projekt aufmerksam machen. Japan Tsunami Picture:before and after Klickt auf die Fotos, wenn ihr die Schreckensbilder einmal im Vergleich sehen wollt. Ziemlich spannende Umsetzung =)

2 Kommentare

Und nochmal ein Kommi weil FireFox sich ja verabschieden musste-.-

ICh finde du hastmit dem was du schreibst! Auch wenn man nicht immer darüber redet wie über die Tsunami Katastrophe oder zum Beispiel den 11. September so hat man es doch innerlich nicht vergessen... also ich werde es niemals vergessen als ich es im Fernsehn erfuhr ich kann mich sogar noch daran erinnern als ich 2001 das mit den Wolrd Trade Center im Fernsehn sah (hab gerade Dragonball Z geguckt und plötzlich haben sie alle Sendungen abgeschaltet XD)

Tja ich würd mir ja gerne mal die Seite mit den Vorher nacher Bildern angucken aber mein Internet lädt ja mal wieder so lahmmm das ich Weihnachten noch nicht fertig bin mit Bilder laden XD

Schade das ich dieses Jahr nicht auf die LBM kann =( Eigentlich ist das immer mein Highlight im Jahr wo ich unbedingt hin will aber diesesmal geht leider nicht^^ Wünsch dir aber einen schönen Tag(oder Tage? XD)! Hab viel Spaß dort^^

lg Sandy♥

Reply

oh, ich finde das auch eine etwas schwierige sache. letzlich brüsten sich zwar viele damit, dass man diese katastrophe nicht vergessen darf und man sich daran erinnern muss, dass für die menschen zum teil immer noch ausnahmezustand herrscht, aber zum anderen machen es die medien ja auch nicht anders. zum jahrestag war das programm voll mit beiträgen zu dem thema, aber ansonsten hört man doch rein gar nichts davon.

Reply

UMZUG

Aktuelle Artikel nur mehr unter folgender Adresse: https://akaislaberecke.wordpress.com