Diese Website wird nicht mehr aktualisiert. Ich bin auf https://akaislaberecke.wordpress.com umgezogen, da mir das Instagram Plugin gefehlt hat und die alternativen Codes im Internetz Schrott waren ;)

Hier wird in Zukunft nichts mehr aktualisiert.
Lieben Gruß und bis bald,
Akai


Freitag, Juli 17, 2015

 

Save me, I'm drowning so deep in the darkness. I'm waiting for your touch to stop this.

Wie ihr sicher wisst, wenn ihr mich schon länger kennt, bin ich schon ewige Zeiten ein My little Pony: Friendship is Magic-Fan. Mich ja auch damals extra an ner Papercraft Derpy versucht o3o/ ach, die alten Zeiten, aber auch wenn ich momentan mehr Steven Universe und Gravity Falls süchtle, hat meine Faszination von dem Fandom von mlp nie aufgehört :) Kennt ihr Button Mash? Ich fand ihn schon ganz knuffig in den paar Sekunden in denen er aufgetaucht ist in der Serie - ein Gamerpony! ein Gamerpony! Ähm... ja... *hüstelhüstel* Im Grunde hatte ich einfach mal Lust einen kleinen Tribute bezüglich des Pairings Sweetie Belle und Button Mash zu verfassen, besonders da mich ganz besonders dieses Lied gerade im Moment so verfolgt :3


Please remember that I miss you. Young and reckless, what did we do? Broken promise, gone forever. Maybe one day we'll get better. Right by your side, that's where I'll be. In a heart beat if you ask me. Let's stay strangers like we're meant to. Oh, I wonder if you miss me too.

Bekannt geworden ist Button Mash vorallen durch Don't Mine at Night geworden, ein Fanvideo, in dem Button Mash und Sweetie Bell zusammen Minecraft spielen :) ach, ich finde es einfach nur so herzallerliebst wie er charakterisiert wird. Mein Faible für traurige Liebesgeschichten schlägt bei dem Lied da oben wieder voll zu. Ich finde es so schön \(*^*)/ Euch allen ein schönes Wochenende!

Post a Comment:

UMZUG

Aktuelle Artikel nur mehr unter folgender Adresse: https://akaislaberecke.wordpress.com