Diese Website wird nicht mehr aktualisiert. Ich bin auf https://akaislaberecke.wordpress.com umgezogen, da mir das Instagram Plugin gefehlt hat und die alternativen Codes im Internetz Schrott waren ;)

Hier wird in Zukunft nichts mehr aktualisiert.
Lieben Gruß und bis bald,
Akai


Montag, August 29, 2016

 

Die AniNite ist eine österreichische Con an der Grenze zu Wien und die Größte in ganz Österreich. Sie ist immer im Sommer und dieses Jahr habe ich dort einen Monsterzeichenworkshop gehalten.

So geht ein Wochenende wieder zu Ende. Die zwei Workshops waren wieder voller motivierter Leute und es hat einfach Spaß gemacht :) oder wie man es auf der #AniNite2016 sagen würde es war einfach total aangenehm mit so vielen Monsterbegeisterten zu tun tu haben. Wie immer war die Zeit viel zu schnell vorbei, woran ich auch teilweise schuld war und einfach mehr Zeit einplanen hätte sollen.


Der Workshop war total gut besucht und ich hoffe die Teilnehmer hatten genauso viel Spaß wie ich. Ich überlege, ob ich für nächstes Jahr nicht auch einen Anfängerzeichenkurs anbieten sollte ö_ö ging mir irgendwie allgemein im Programm ab. How to Monster war der einzige richtige Zeichenworkshop und Vorträge gabs so drei in die Richtung. Zwei mehr in Richtung Manga zeichnen und einer für den Einsatz von Copics. Mir selbst macht es total Spaß Vorträge und Workshops zu halten, da finde ich es etwas schade, dass nicht mehr los war im Zeichenbereich. Ich fand die anderen Vorträge haben sich auch super angehört, aber es liegt mir am Herzen auch das Einsteigen ins Mangazeichnen zu erleichtern ;)

Einen Mädchen habe ich in der Kreativecke spontan nen kleinen privaten Händezeichenkurs gegeben und drei Freunden ne Miniversion meines Monsterworkshops. Rausgekommen ist unter anderen ein Bleistiftmonster :D Ich kann euch gar nicht sagen wie kamott das Wochenende war, mal vom Schlafmangel abgesehen. Die Leute im Workshop haben den aber hoffentlich höchstens an den kleinen Versprechern erkannt xD oder den gelegentlichen kurzen Wegtreten.
Hey, sowas gehört dazu! Alles Absicht!


Meine Einkäufe und Model-Kits + Digimon Figuren, die ich gerne hätte auf  der linken Seite :) besonders die Ditto-Pikachu Version war mein Highlightkauf der Nite.


Auch hat jemand einen Kirito in Lederhosen liegen lassen mit den Wunsch nach einer Asuna :) dem bin ich gleich mal nachgekommen.

Alles in allen hatte ich ein klasse Wochenende und den neu entfachten Wunsch mehr Anfängerzeichenworkshops zu bieten, zusammen mit Spezialisierungen wie vielleicht Drachen zeichnen leicht gemacht ;) Mir macht es einfach Spaß Leuten etwas bei zu bringen, das ich selbst auch über alles mag.

Ich hoffe alle Teilnehmer hatten ihren Spaß
und wir sehen uns vielleicht im nächsten Jahr oder auf einer anderen Con wieder!

Post a Comment:

UMZUG

Aktuelle Artikel nur mehr unter folgender Adresse: https://akaislaberecke.wordpress.com